Managed

Worum handelt es sich beim Managed Service?

Hierbei ist die Universe Technology Ihr einziger Ansprechpartner. Um all ihre IT-Stellen zu besetzen, bringt sie ihre eigenen SAP-Ressourcen in Verbindung mit einem Preferred Network von Spitzenanbietern ein (mit Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001:2000).

Häufig wird der Account Recruiter der Universe Technology bei Ihnen vor Ort sein, wobei dies optional ist. In jedem Fall werden die einsatzkritischen Kernanwendungen sowie periphere und nicht-SAP-Anwendungen durch einen einzigen Ansprechpartner bedient.

Die von uns beauftragten Fremdfirmen bieten durch das Vertrauen, das die Universe Technology in sie setzt, niedrige Verkaufspreise an – eine Kosteneinsparung, die wir an Sie, den Kunden, weitergeben.

Die Universe Technology hat niedrigere Kosten, weil sie Ihnen ihre eigenen spezialisierten Ressourcen zur Verfügung stellt, und kann somit diese “High-End-Ressourcen” günstiger anbieten. Trotzdem haben Sie vollen Zugriff auf die branchenführende SAP-Consultantdatenbank der Universe Technology.

Der Verwaltungsaufwand, der mit mehreren Lieferanten und einem komplizierteren Recruitmentvorgang einhergeht, fällt weg , was zusätzliche Einsparungen im Recruitmentprozess mit sich bringt. Darüber hinaus erzielt die Universe Technology weitere Leistungsoptimierungen durch den schlanken internen Workflow und den Einsatz der neuesten Recruitmentsysteme. Eine Internetschnittstelle zu den Systemen bzw. eine andere Systemintegration ist ebenfalls möglich. Dank der Marktkenntnisse der Universe Technology können Sie jederzeit sicher sein, dass Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei allen Recruitmentaktivitäten erhalten und dass die Universe Technology und andere Lieferanten einen Mehrwert schaffen und Kosten minimieren.

Während die Universe Technology alle Aspekte des Recruitment- bzw. Consultant-Einstellungs-Prozesses fördert und unterstützt, bleiben alle endgültigen Entscheidungen letztendlich beim Kunden, also Ihnen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir im Gespräch Ihre Kernziele und Parameter für den benötigten Serviceumfang festlegen können. Im Einzelnen:

  • Kosten – eine transparente und im Vorfeld festgelegte Honorarstruktur, die auf die Kundenanforderungen zugeschnitten ist und Ihnen bares Geld sparen soll.
  • Erwartete Parameter für die Leistungserbringung.
  • Prozess der Erweiterung/Erneuerung.
  • Recruitmentmethoden – Recruitment auf Freiberufler- oder Festanstellungsbasis, Vorstellungsgespräche, Richtlinien und Rabatte in Bezug auf Stellenanzeigen, Referenzprozess, Vorauswahl (Screening), etc.
  • Wirksamer Einsatz der bestehenden bzw. bekannten Ressourcen.